The Division

Ubisoft kündigt offiziell Verfilmung von The Divison an

Dass eine Verfilmung des MMO Shooters The Division kommen würde, war bereits bekannt, doch nun wurde dies noch einmal ganz offiziell von Ubisoft angekündigt.

Nachdem die Dreharbeiten zur Verfilmung des Spiels Assassin’s Creed abgeschlossen wurden, folgt nun mit The Division gleich der nächste Streifen.

Im Film spielen die für den Academy Award nominierten Schauspielern Jessica Chastain (Der Marsianer, Interstellar, The Help, Zero Dark Thirty) und Jake Gyllenhaal (End of Watch, Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis, Southpaw), die Hauptrollen. Die Geschichte wird sich dabei an der des Spiels orientieren. Nach einem Terroranschlag mit einer Biowaffe in Manhattan wird das gesamte Gebiet abgeriegelt. Banden übernehmen die Kontrolle und Chaos bricht aus. Schläfer-Agenten werden in der Zone aktiviert, welche für Ordnung sorgen und Manhattan zurückerobern sollen.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Jessica und Jake, zwei der talentiertesten Schauspieler Hollywoods und die perfekten Partner, um Tom Clancy’s The Division auf die große Leinwand zu bringen“, sagt Gerard Guillemot, CEO von Ubisoft Motion Pictures. „Die Kollaboration mit Jake und Jessica ist Teil unserer Entwicklungsphilosophie, von Anfang an gemeinsam mit Top-Talenten an einem qualitativ hochwertigen Film zu arbeiten“, ergänzt Matt Phelps, Vizepräsident von Ubisoft Motion Pictures.

Der Film wird von Ubisoft Motion Pictures in Zusammenarbeit mit Gyllenhaals und Riva Markers (Beasts of No Nation) Nine Stories Productions und Chastains Produktionsfirma Freckle Films produziert. Schauspieler Jake Gyllenhall ist ab dem 18. November gemeinsam mit Amy Adams in Tom Fordsa Nocturnal Animals zu sehen. Jessica Chastain spielt in John Maddens politischem Thriller Miss Sloane und Niki Caros Adaption des Romans The Zookeeper’s Wife von Diane Ackerman neben Daniel Brühl.

Ein Datum, wann der Film zum MMO The Division in die Kinos kommen wird, steht aktuell noch nicht fest.

Share this post

No comments

Add yours