the division

The Division – Update 1.6 führt Mikrotransaktionen ein

Bislang blieb das Shooter-MMO The Division von Mikrotransaktionen verschont. Doch mit dem großen Update 1.6 ändert sich das.

Fans von The Division freuen sich derzeit über den baldigen Release des „Letztes Gefecht“-DLCs, der einige neue Inhalte für PvP-Fans bieten wird. Unter anderem wird die „Dark Zone“ ein gutes Stück größer. Zeitgleich mit der Erweiterung soll der Mix aus Third-Person-Shooter und Rollenspiel die Version 1.6 erreichen und auch einige Verbesserungen erhalten. Doch eine Neuerung dürfte viele Spieler weniger begeistern: Entwickler Massive Entertainment hat bestätigt, dass Mikrotransaktionen ihren Weg ins Spiel finden werden.

In Zukunft werdet ihr die Möglichkeit haben, mit echtem Geld die sogenannten Premium-Credits zu kaufen, die ihr dann im Shop von The Division gegen diverse Dinge eintauschen könnt. Doch keine Bange: Der Titel soll nicht zum Pay-to-Win-Spiel werden. Für die echtes Geld sollt ihr lediglich kosmetische Sachen erhalten. So ist von neuer Kleidung mit rein optischen Auswirkungen, Waffen- und Rucksack-Skins sowie Emotes die Rede. Die nötigen Credits sollen für PC-Spieler sowohl im Uplay-Store als auch auf Steam erhältlich sein. Konsoleros können sie dann eben im Store der jeweiligen Plattform kaufen. Über die Preise ist noch nichts bekannt.

Es soll aber auch die Möglichkeit geben, Premium-Credits für lau zu bekommen. Eine limitierte Menge werdet ihr über die Ubisoft-Club-Belohnungen ergattern können. Doch direkt in The Division selbst wird es keine Option geben, sich die Währung zu erspielen. Außerdem gaben die Verantwortlichen bekannt, dass Season-Pass-Besitzer keine kostenlosen Credits erhalten werden. Dafür lässt sich die gekaufte Währung mit allen euren Charakteren verwenden. Alle eure Recken teilen sich also ein Konto.

Derzeit befindet sich das Update 1.6 für The Division in der öffentlichen Testphase. Auf dem Testserver könnt ihr also schon mal einen ersten Blick auf die neuen Features werfen. Wann das Ganze final erscheinen soll, ist nicht bekannt. Gerüchte besagen, es könnte Ende Februar soweit sein.

Share this post

No comments

Add yours