The Division Artwork

Open Beta von The Division angekündigt

Ubisoft hat die Open Beta des Shooter-MMOs The Division angekündigt.

Vom 19. bis 21. Februar kann jeder das Onlinegame ausprobieren. Egal, ob man auf dem PC, der Xbox One oder der Playstation 4 spielt, die Open Beta von The Division steht jedem offen. Wer eine Xbox One besitzt, der darf sogar schon 24 Stunden früher, am 18. Februar loslegen.

Die Open Beta soll Spielern vor dem Release des MMOs am 8. März die Möglichkeit bieten, sich ein Bild des Onlinegames zu machen. Da es sich noch um eine Beta handelt, ist noch mit Problemen zu rechnen. Daher bitten die Entwickler darum, dass die Teilnehmer am offenen Test Feedback abgeben. So kann man noch einige Dinge verändern und verbessern, bevor das Spiel erscheint.

Die Open Beta bietet im Vergleich zur Closed Beta, die kürzlich stattgefunden hat, eine neue Story-Mission. Die Geschichte des Spiels ist ein paar Wochen nach dem Ausbruch einer Pandemie in New York City angesiedelt. Dabei handelte es sich offenbar um einen Terroranschlag. Die Bevölkerung der Stadt wurde vom Rest des Landes abgeschnitten. Da langsam das Wasser und die Nahrung ausgehen, droht New York im Chaos zu versinken. Ihr gehört einer Spezialeinheit von Agenten, der „Division“, an und werdet in die Stadt geschickt, um dort die Gesellschaft zu retten und die Terroristen dingfest zu machen. Ihr stellt euch dem Chaos und erlebt dabei spannende Abenteuer in einer riesigen, offenen Welt.

The Division bietet sowohl Missionen für Single-Player-Fans als auch Gruppenaufgaben. In der Dark Zone stellt ihr euch sogar anderen Spielern in PvP-Kämpfen. The Division will also für jeden Spielertyp etwas bieten. Die Snowdrop Engine sorgt dabei für eine sehr gute Optik. Möchtet ihr euch selbst ein Bild des Onlinegames machen, dann schaut vom 19. bis 21. Februar in die Open Beta rein. Anschließend könnt ihr euch entscheiden, ob ihr das MMO kaufen wollt.

Share this post

No comments

Add yours